Langzeithygiene Oberflächenschutz

Atmungsaktiver Schutz durch Nano-Versiegelung

Qualität und Nachhaltigkeit sind uns sehr wichtig und haben uns daher für den Einsatz des besten Produktes auf dem Markt entschieden. Das Oberflächenschutzprodukt von Langzeithygiene.de ist eine spezielle Lösung und ein private Label Produkt. Der Hersteller kommt aus Deutschland und war schon in den 90er Jahren einer der ersten Anbieter von Oberflächenschutz aus der Nanotechnologie.

Wir analysieren den Raum, desinfizieren individuell und vervollständigen unser bewährtes Hygienekonzept mit einer Oberflächenschutz Behandlung an hoch frequentierte Stellen. So schaffen wir über Wochen eine hygienische Reinheit in jedem Raum und können mit dem atmungsaktiven Versiegeln der Oberflächenmaterialien eine erneute Verkeimung über Wochen stark reduzieren. Dank der genialen Erfindung eine Schutzhaut im Nanobereich zu entwickeln, ist eine Verkeimungen in den mikroskopisch kleinen Kapillaren von Materialien nicht mehr möglich. Der Oberflächenschutz wird auf das Objekt gesprüht und trocken gerieben, dadurch entsteht eine hauchdünnen Schutzschicht aus Glas und versiegelt alle Oberflächen. Unterhalb dieses unsichtbaren Schutzes trocken sämtliche Organismen aus. Auf dem werterhaltenden Produktschutz wiederum sind Neuverschmutzungen einfach mit einem trockenen Mikrofasertuch abzuwischen. 

Langzeithygiene Oberflächenschutz

Umweltfreundlich und Widerständig

Das Oberflächenschutzprodukt von Langzeithygiene ist aufgrund der speziellen Eigenschaften für alle festen, lackierten und metallischen Oberflächen bestens geeignet. Auch bei empfindlichen Oberflächen, bei Glas, GFK, Kunststoffe, Plastik oder Gummi funktioniert die Produktlösung für eine langfristige Werterhaltung sehr gut. Im Bereich Umweltschutz sind wir ebenfalls gut aufgestellt, das Produkt ist wasserlöslich und biologisch abbaubar, ist aber auch mit einer chemiefreien Beständigkeit  gegen UV Strahlung, Laugen PH1-10 und starken Temperaturen zwischen -40° bis +300° Celsius ausgestattet. Unser Produkt ist nach den Kriterien der OECD biologisch leicht abbaubar, international nach der Reach-Verordnung zugelassen und ein deutsches Qualitätserzeugnis – Made in Germany.

Mit dem Einsatz unseres speziellen Beschichtungsprodukt können wir auch Ihr Umfeld gegen das aktuelle Coronavirus, Bakterien und Pilze nachhaltig schützen. Dank der keimhemmenden Wirkung auf zuvor behandelten Oberflächen ist eine Verbreitung der Schädlinge nicht mehr so einfach möglich. Nach einer Oberflächenschutzbehandlung ist bei der täglichen Nachreinigung auf Desinfektionsmittel und Chlor zu verzichten, hierdurch würde die sensible Schutzschicht wieder entfernt werden und Mikroben und Dreckpartikel können wieder ungehindert in die Materialien gelangen.

Wenn Sie mehr über die Hygienesmethodik der Oberflächenbehandlung erfahren möchten, bitte lesen Sie weiter unter Service den Bereich von Oberflächenschutz.